Keimbrennpunkten am Arbeitsplatz den Kampf ansagen

Hygiene und Reinigung am Arbeitsplatz ist ein wichtiges und sensibles Thema. Die jeweiligen Bedürfnisse und Waschraum-Ausstattung, Wirtschaftlichkeit und der nachhaltige Aspekt spielen eine ausschlaggebende Rolle bei der Produktauswahl. Gepflegte und gut ausgestattete Waschräume sowie Büros tragen auch zum Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter bei. Wir von DBS & MEY bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Hygiene- und Reinigungsprodukten. Wir unterstützen Sie bei der richtigen Produktauswahl und beraten Sie gerne die richtigen Hilfsmittel für ein hygienisches Büro zu finden.

Im rechten Bildrand sieht man eine Person mit einem türkisen Kittel und gelben Handschuhen, die einen Eimer mit diversen Reinigungsmitteln, Schwämmen, Bürsten und Tüchern trägt. Im Hintergrund ist unscharf eine Person zu sehen, die mit einem Bodenwischer putzt. Links neben der Person steht ein Wagen mit Eimern.

"Keim-Brennpunkte" im Büro

Was sind die Top-Keimherde im Arbeitsalltag?

Erkältungen, Grippe und Magen-Darm-Infekte sind die häufigsten Ursachen für krankheitsbedingte Fehlzeiten. Übertragen werden die Erreger von Mensch zu Mensch. In einem modernen Büro gibt es Stellen, die jeden Tag von vielen Menschen berührt werden. Hier fühlen sich die Krankheitserreger besonders wohl und können sich ausbreiten.

Gängige Beispiele für solche "Keim-Brennpunkte" sind:

  • Türen
  • Treppengeländer
  • Aufzugtaster
  • Kopierer
  • (Tee-)Küchen
  • Geld-/Verkaufsautomaten
  • Empfangsbereiche
  • Lobby-/Wartebereich
  • Besprechungstische
  • Tastatur

Tipps: Wie wenden Sie Desinfektionsmittel am effektivsten an?

Neben der regelmäßigen Reinigung durch ein professionelles Reinigungsteam, können auch Sie einige Maßnahmen umsetzen, die "Keim-Brennpunkte" verringern:

1. Empfangsbereich und allgemeine Verkehrswege

Für Bereiche mit Publikumsverkehr eignen sich elektronische Desinfektionsspender mit Ständer besonders. Durch die berührungslose Handhabung sind sie ideal für hochfrequentierte Bereiche und können an jedem Ort flexibel platziert werden. Vor allem im Empfangsbereich, im Treppenhaus oder vor der Kantine sollten Sie Desinfektionsspender aufstellen, da viele Flächen im Laufe des Tages von zahlreichen Personen berührt werden.

Katrin Handtuchrolle M2 Produktbild
Katrin Handtuchrolle M2 Produktbild pi_pikto_oekolabel_1 pi
38,99 €
je Pack
Inhalt: 900 m (0,04 €/m)

2. Tastatur und Arbeitsplatz

Trotz täglicher Reinigung des Schreibtischs ist der Arbeitsplatz ein "Keim-Brennpunkt". Auf der Hardware und vor allem in den Zwischenräumen der Tastatur können sich viele Keime und Schmutz sammeln. Mit Hilfe spezieller Reinigungssets können auch diese Flächen regelmäßig gereinigt werden. Sorgen Sie dafür, dass in jeder Abteilung eins dieser Sets Verfügbar ist.

Soennecken Reinigungsset Produktbild
18,59 €
je Stk.
Aquarius Hautschutzspender Produktbild
32,99 €
je Stk.

Händedesinfektion in 7 Schritten – So desinfizieren Sie richtig

Eine Collage, die zeigt, wie in 7 Schritten die Hände korrekt desinfiziert werden. Auf den einzelnen Bildern ist die jeweilige Handstellung und der dabei durchgeführte Reinigungsschritte zu sehen, um die Hand, die Zwischenräume, die Finger und das Handgelenk vollflächig zu desinfizieren.
In sieben einfachen Schritten werden die Hände richtig desinfiziert.
  1. Desinfektionsmittel auf die trockene Handfläche gebe, andere Handfläche darauflegen und beide 5x gegeneinander reiben.
  2. Handfläche über anderen Handrücken legen und 5x kreisend bewegen. Hände tauschen und Bewegung wiederholen.
  3. Finger miteinander verschränken und durch Auf- und Abbewegungen die Fingerzwischenräume desinfizieren.
  4. Auch das Handgelenk desinfizieren.
  5. Fingerkuppen 5x in der anderen Handfläche kreisend bewegen. Hände tauschen und Bewegung wiederholen.
  6. Mit der Hand den anderen Daumen umfassen und 5x kreisend einreiben, dann Hände wechseln und wiederholen.
  7. Zum Abschluss Faust bilden und auf der Handfläche der anderen Hand die Fingerknöchel 5x kreisend bewegen.

Alles wichtige zum Thema richtiges Händewaschen und -desinfizieren, sehen Sie in diesem Video zusammengefasst:

Video Vorschaubild

Papierhandtücher – Was gilt es zu beachten?

Papierhandtücher vs. elektrische Händetrockner – was ist besser?

Grundsätzlich sind Papierhandtücher in der Anwendung schneller und hygienischer als elektrische Händetrockner. Im Vergleich braucht die Trocknung per Händetrockner deutlich länger, bis die Hände komplett trocken sind, als mit Papierhandtüchern. Darüber hinaus können Handtrockner dazu führen, dass die Bakterien durch die Luft gewirbelt werden und sich auf Ablageflächen und Fußböden niederlassen. Papierhandtücher saugen Bakterien auf und bieten durch einmalige Anwendung weniger Angriffsfläche. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie Ihre Hände komplett trocknen und nicht mit feuchten Handflächen den Waschraum verlassen, um die Verteilung von Bakterien zu reduzieren.

Zwei Hände ziehen an ein Papierhandtuch, welches aus einem Papierhandtuchspender schaut. Dieser ist an einer weißen Wand befestigt. Im Hintergrund ist unscharf ein Spiegel und eine Pflanze zu erkennen.
Papierhandtücher bieten viele Vorteile gegenüber elektrischen Händetrocknern.

Arten der Papierhandtücher – Vor- und Nachteile

Eine Collage, die die verschiedenen Arten von Papierhandtüchern abbildet. Zu sehen sind Handtücher mit C-Falz, V- Falz (auch Z-Falz, Z oder Zickzack-Falz genannt), die Interfold-Falz (auch W-Falz genannt) sowie eine Papiertuchrolle.
Papierhandtücher gibt es in vielen verschiedenen Varianten.

C-Falz - Die Papierhandtücher liegen in Form eines "C" aufeinander und sind nicht miteinander verbunden. Das oberste Blatt steht auf den beiden kurzen Seiten ein wenig nach oben ab. Das Papier muss nach der Entnahme entfaltet werden und bietet dann eine große Blattgröße.

V-Falz (Z-Falz / Zickzack-Falz) - Die V-Falz wird auch oft Zickzack-Falz genannt, da die Papiere ineinander liegen und wie im Zickzack aufeinanderfolgen. Diese Falzung bietet eine optimale und schnelle Blattentnahme. Nach der Entnahme eines Blattes wird direkt das nächste Blatt freigegeben.

Interfold-Falz / W-Falz – Die Papiere laufen in parallel mehrfach gefalteten Bahnen. Beim Herausziehen des Tuches erscheint direkt das nächste Tuch. Bei Entnahme ist das Papierhandtuch komplett entfaltet.

Rolle – Durch ein Selbstschneidendmechanismus am Spender oder eine Perforation wird das Tuch entnommen. Dies ermöglicht eine kontrollierte Entnahme je nach Bedarf des Nutzers.

Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit

Ideal für eine hygienische Reinigung sind Papierhandtücher, die nur einmal verwendet werden. Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit sollten bei Ihrer Wahl aber durchaus eine Rolle spielen. Werden bei gefalteten Handtüchern bis zu 7 Handtücher pro Nutzung verbraucht, sind es bei gerollten Handtüchern nachweislich weniger. Hier sind es im Durchschnitt nur bis zu 3 Handtücher pro Nutzung - also weniger als die Hälfte!

Was sollte ich sonst noch zum Thema Papierhandtücher wissen?

Wie viel Lagen sind notwendig?

Je mehr Lagen Hygienepapiere besitzen, desto stabiler und reißfester sind sie. Damit die einzelnen Papierlagen aufeinander haften, werden diese geprägt. Dies verleiht den Blättern zusätzliche Stabilität. Die Prägung hilft außerdem Verschmutzungen besser aufzunehmen. 1-lagige Papierhandtücher sind im Vergleich preisgünstiger, bieten aber trotzdem die notwendige Saugkraft.

Wie entsorge ich Papierhandtücher richtig?

Papierhandtücher müssen im Restmüll entsorgt werden. Aufgrund ihrer besonderen Aufbereitung dauert die Auflösung des Papiers länger. Papiertücher können daher nicht auf die gleiche Weise wie normales Papier recycelt werden. Auch aus hygienischen Gründen empfiehlt sich die Entsorgung über den Restmüll.

Aquarius Handtuchspender weiß Produktbild
Aquarius Handtuchspender weißWeitere Ausführungen vorhanden
72,99 €
je Stk.
Das Bild ist in einen dunkelblauen und einen türkisen Kasten aufgeteilt. Auf der linken Seite in blau sieht man die Markenlogos von Kimberley-Clark, Scott und Kleenex sowie den Text „Unsere Handtücher – zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse“. Auf der rechten, türkisen Seite sieht man verschiedene Handtuchrollen und Papierhandtücher sowie zwei Papierhandtuchspender.
Finden Sie die Papierhandtücher, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passen.

Bei DBS & MEY bieten wir Ihnen eine große Auswahl an hochwertigen Reinigungs- und Desinfektionsmitteln für ein sauberes und sicheres Büro. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!