Öffnungszeiten DBS

Mo. - Fr.  9.00 - 18.15 Uhr
Samstags10.00 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten

MEY Papeterie & Buch

Mo. - Fr. 8.00 - 12.15 Uhr
Mo. - Fr.14.15 - 18.00 Uhr
Samstags 8.00 - 12.00 Uhr

Adresse / Anfahrt

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Standorte


Öffnungszeiten & Anfahrt

Schulbedarf für alle

Ob für die Grundschule oder weiterführende Schule, für Mathe oder Deutsch – wer was lernen will, braucht nicht nur für Hausaufgaben Kollegblöcke, Hefte und Co.! Bei uns finden Sie alles, was kleine und große Schüler für die Schulzeit und darüber hinaus benötigen.

Mit dem ersten Schultag fängt eine spannende Reise für Sie und Ihr Kind an. Wir möchten Sie und Ihre Kinder dabei begleiten und mit der richtigen Schulausrüstung unterstützen. In unserer Filiale MEY Papeterie & Buch in Gammertingen statten wir Sie mit dem passenden Schulranzen aus und versorgen Sie in beiden Geschäften mit den richtigen Heften, Kollegblöcken, Bleistiften, Buntstiften sowie Füllern von namhaften Herstellern wie Faber-Castell, Brunnen, Lamy und Pelikan.

Für die größeren Schüler gibt es natürlich auch die legendären Point 88 Fineliner von Stabilo, die in keinem Schlamper fehlen sollten.

Starthilfe bei DBS und MEY 

Der Schulanfang kann auch für die Eltern sehr aufregend sein: „Habe ich an alles gedacht? Wie wird meinem Kind die Schultüte gefallen? Und was meint der Klassenlehrer mit einem Kieserblock?“

Keine Sorge!

Wir helfen Ihnen bei allen Fragen rund um den Schulbedarf. Wir gehen gemeinsam die Schulliste durch und stellen Ihnen alles zusammen, um den Schuleinstieg für Sie und Ihren Sprössling so entspannt und angenehm wie möglich zu gestalten.

Eine große Auswahl an Artikeln zum Schulbedarf und Unterrichtsmaterial finden Sie auch in unserem Privatkunden Onlineshop.

Man muss nicht alles wissen, man muss nur wissen, wo man es nachschlagen kann. Schulbedarfslisten, also die Einkaufslisten für die Schule, können manchmal etwas verwirrend sein. Das liegt daran, dass Sie vielleicht nicht immer genau wissen, was sich hinter den Materialnamen verbirgt. Manchmal gibt es für ein und dasselbe Produkt auch verschiedene Bezeichnungen. Damit Sie den Überblick bewahren, haben wir Ihnen eine kleine Liste zusammengestellt. Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt – falls Sie weitere Fragen haben sollten, kommen Sie jederzeit auf uns zu. Wir beraten Sie gerne.

Bastelschere – oder auch Schulschere, Kinderschere

Bastelscheren

Im Gegensatz zu Erwachsenenscheren sind die Klingen von Kinderscheren weitaus kürzer.

Um Unfällen vorzubeugen, gibt es sie statt mit spitzer auch mit abgerundeter Klinge.

Bleistift

Wir alle kennen ihn: den Stift mit schwarzer Mine aus Graphit, erhältlich in verschiedenen Härtegraden. Was viele nicht wissen: Für Schreibanfänger gibt es Schreiblernstifte in verschiedenen Ausführungen. Meist haben sie eine dickere Mine und Schaft und zusätzlich manchmal Griffnoppen oder -mulden, um das Schreiben zu erleichtern.

Borstenpinsel und Haarpinsel

Das erste Werkzeug zum Malen mit Wasserfarben. Beim Borstenpinsel sind die Borsten kürzer als beim Haarpinsel und stehen dichter beisammen.

DIN A0, 1, 2, 3, 4, 5 …

DIN A ist eine Standardgröße für Papierformate. DIN A4 ist das bekannteste Format, wir finden es bei den meisten Papierblöcken und Heften wieder. Die jeweiligen Formate ergeben sich aus der Halbierung des nächstgrößeren.

Kieserblock

Eigenname für einen Arbeitsblock der Marke Brunnen. Ein Block mit 4-fach Lochung, Rahmen und Kopfleiste.

Malkasten – oder auch Wasserfarbkasten, Deckkasten, Tuschkasten, Farbkasten

Pelikan Farbkasten

Ein verschließbares Kästchen mit Wasserfarben, der ein wichtiger Bestandteil für die Farbenlehre der ersten Klasse ist und spielerisches Lernen ermöglicht.

Ringordner – oder auch Ringbuch, Ringbuchordner

Ein Ordner zum Abheften von gelochten Blättern. Die Mechanik ist etwas leichtgängiger als beim verwandten Aktenordner und es gibt ihn in verschiedenen Ausführungen. Mit oder ohne Niederhalter, mit zwei oder vier Ringen.

Höhenverstellbare Kinderschreibtische von moll

Ein Schreibtisch, der Kindern Spaß macht, wird gerne genutzt. Ideal ist, wenn er sich individuell anpassen lässt. Aber jedes Kind hat andere Wünsche. Deshalb gibt es bei uns in Pfullingen verschiedene Schreibtische in unterschiedlichen Formen und Farben.

moll-Schreibtische werden regelmäßig mit Bestnoten von Ergonomen und Orthopäden beurteilt. So wurden sie z.B. 2012 vom "Aktion Gesunder Rücken e.V." geprüft und empfohlen.

Eine Übersicht über moll Schreibtische, Schreibtisch-Leuchten und Stühle erhalten Sie in unserem Katalog.

Gesunder Rücken durch gesundes Sitzen

Bis zu neun Stunden am Tag sitzen – das ist für Kinder oft die Regel. Darum sollten ihre Schreibtischmöbel mitwachsen und immer wie Schuhe passen.

Warum mitwachsen?

Für die gesunde Entwicklung des Rückens und den Lernerfolg der Kinder sollen nicht sie sich auf ihre Möbel einstellen, sondern die Möbel auf die Kinder. Da Kinder wachsen, lassen sich alle Schreibmöbel von moll an die aktuelle Körpergröße und die -proportionen anpassen und sind damit zu jedem Zeitpunkt gut für den Rücken.

Warum Tischplatte schrägstellen?

Ob Lesen, Schreiben oder Malen – für jede Aktivität gibt es eine in ergonomischer Hinsicht optimale Sitzhaltung, die durch die passende Schrägstellung der Tischplatte erreicht werden kann. Die flexibel schrägstellbaren Tischplatten bei moll-Schreibtischen sorgen dafür, dass Kinder bei jeder Tätigkeit rückenfreundlich und entspannt sitzen können.

Was ist zu beachten, wenn ein Computer hinzukommt?

Beträgt der Sehabstand zum Monitor weniger als eine Armlänge von der Sitzposition, können die Augen überlastet werden und die Konzentration nachlassen. Steht der Monitor waagerecht auf Augenhöhe oder sogar darüber, sind die Augen permanent auf Fernsicht eingestellt. Sich auf den Bildschirm zu konzentrieren, erfordert „Umrechnungsarbeit im Gehirn“, die zu Kopfschmerzen führen kann.

Ein Lichtblick für Kinder

Besonders wichtig ist es, im Kinderzimmer für eine ausreichende Grundbeleuchtung zu sorgen und damit die Augen zu entlasten. Ausreichendes Licht sorgt für das Wohlbefinden, während unzureichendes die Konzentrationsfähigkeit schwächt und Kopfschmerzen verursachen kann. Am besten ist eine den ganzen Raum erhellende Deckenlampe. Weil natürliches Licht angenehmer ist als künstliches und Hausaufgaben oft besser gelingen, wenn der Blick auch einmal in die Ferne schweifen kann, sollte der Lernplatz aber auch in der Nähe des Fensters stehen.

 

Warum extra eine Schreibtisch-Leuchte kaufen?

 

Für den Schreibtisch ist zusätzlich eine Beleuchtungsstärke von etwa 500 Lux für optimales Lesen empfehlenswert. Eine zusätzliche Schreibtisch-Leuchte wie Flexlight oder Mobilight bringt hier das benötigte Licht und sorgt somit für perfekte Lichtverhältnisse bei allen Tätigkeiten am Schreibtisch.

 

Ein zusätzlicher Tipp: Leuchten sollten so positioniert sein, dass Gegenstände oder das Kind selbst keine Schatten auf den Arbeitsbereich werfen. Deshalb lassen sich unsere Flexlight und Mobilight durch deren Klemmfüße leicht an der richtigen Position fixieren.

 

 

Was ist an moll Schreibtischen und Stühlen kinderbewusst? Um diese Frage zu beantworten, waren Yuna und Linus bei moll, haben die Tische und Stühle ganz genau unter die Lupe genommen und ein Interview mit Herrn Moll geführt.